2. August 2012

R A W - meine Lieblings-Disziplin

Ein Armband in RAW-Technik. Man sieht es ihm nicht an, wieviel Arbeit dahinter steckt.

Ich habe lange und viel probiert und wieder aufgetrennt. Ursprünglich wollte ich was ganz anderes machen. Aber ich bin jetzt versöhnt mit dem Ergebnis. Stolz bin ich darauf, dass die Anbindung an den Verschluss wirklich perfekt gelungen ist.





Kommentare:

  1. Doooooch, man sieht diesem Armband an, wieviel Arbeit darin steckt. Das Ergebnis ist perfekt!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann es total nachvollziehen... - ich liebe die RAW-Technik auch so sehr.
    Und dein Armband ist ganz, ganz toll geworden. Schade, dass ich es mir nicht "live" anschauen kann. Die Schmuckstücke sehen in Natura ja immer noch viel prächtiger und glitziger aus.
    Du hast eine sehr hübsche Farbkombination gearbeitet und der Verschluss ist wie angegossen!
    Das Armband wirkt richtig solide; man erkennt die Arbeit und den Aufwand.
    Ganz große Klasse!!!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das Armband sehe ich mir immer wieder an. Ich finde das so klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es ist eines meiner liebsten Armbänder. In der Art möchte ich nochmal eins machen - in anderen Farben. Irgendwann ist die Zeit reif dazu :-))

      Löschen